oktober 2016

Für Panik ist es noch zu früh ... oder?

Heute beginnt unsere letzte Woche in Graz. Noch sechsmal schlafen und dann geht es erst mal ab nach Hause zu Mama ins Kinderzimmer. Unsere Sachen sind zum größten Teil bereits eingelagert bis irgendwann mal .... die Abschiedspartys von unseren lieben Arbeitskollegen liegen auch schon hinter uns, genauso wie die ersten Tränen die bereits verdrückt wurden. Auf der Arbeit-Strichliste steht bei Tanja II und Christoph III Tage und schön langsam macht sich in dieser ganzen Aufbruchsstimmung auch noch ein anderes Gefühl bemerkbar.... leichte PANIK!!!

Bild Weltreise Blog Abschied Reiseblog
mehr lesen 2 Kommentare