juli 2016

Sing und schwing das Bein, lass die Sorgen Sorgen sein...

Sorgen, wer hat sie nicht? Mal sind sie kleiner mal etwas größer, manche halten ziemlich lange an und andere wiederum lösen sich fast wie von selbst auf. Manchmal haben sie eine Berechtigung da zu sein und manchmal kommt es sogar vor, dass sie völlig umsonst da waren. Aber egal welches Ausmaß sie annehmen, eines haben sie alle gemeinsam: meistens machen sie uns das Leben schwerer als es sein müsste!

Bild: Psychologie
mehr lesen 0 Kommentare

Sabbatical? oder Alles neu?

Kurz nachdem ich in meiner Firma bekannt gegeben habe, dass ich ein Jahr um die Welt ziehen werde kam immer wieder die Frage von Kollegen auf: "Und was machst du danach?" Ehrlich gesagt, ich weis es nicht! Und ehrlich gesagt, ich denke auch garnicht darüber nach! Ich habe einmal kurz mit dem Gedanken gespielt ein Sabbatical anzugehen. 1 Jahr bei voller Arbeit und halber Bezahlung und 1 Jahr bei halber Bezahlung und voller Freizeit. Klingt anfangs verlockend. Hält man sich jedoch die Kosten für eine Wohnung, ein Auto und ein Leben in der Grazer Innenstadt vor Augen, so kann ein Jahr bei halber Bezahlung eine ziemliche Herausforderung werden. Somit habe ich den Gedanken auch gleich wieder verworfen!  
Bild: Sabbatical
mehr lesen 0 Kommentare

Die Maslowschepyramide und ich...

Nach nur 36 Jahren harter Arbeit kann ich voller Stolz behaupten, nun endlich die Spitze der Maslowschenpyramide erreicht zu haben!
Da ist es doch nur logisch, dass ich sie so schnell wie möglich wieder hinunter klettern möchte oder? 
Bild: Maslow Bedürfnishierarchie
mehr lesen 0 Kommentare