Gut gerutscht - Silvester in Kapstadt

Ihr könnt an die Waterfront gehen, Ihr könnt in der City feiern oder Ihr nehmt Euch einfach eine Decke, kauft eine Flasche Wein, bereitet ein paar Häppchen vor und setzt Euch ganz gemütlich bei uns in den Garten und verbringt Silvester einfach hier in der Altona Lodge!

Diese lieben Worte hörten wir am 30. Dezember von den Besitzern unserer Lodge hier in Kapstadt. Und dann kam doch alles ganz anders...

Kapstadt Silvester Party Freunde Weltreise Blog Reiseblog

Südafrikanische Gastfreundschaft

Was dann aber am Silvesterabend geschah lies uns einfach nur staunen! Wir hatten ein paar kleine Snacks gekauft eine Flasche Sekt, ein paar Bier und natürlich unsere obligatorische Silvester-Flasche Bacardi. Wir standen gerade in der Küche und Peter (einer der Besitzer der Lodge) kommt in den Gemeinschaftsraum. Was macht ihr hier fragt er? - Wir: Wir bereiten die Snacks vor! So ein Blödsinn, Ihr lasst jetzt mal alles da und kommt ein Haus weiter in unseren Garten - Nehmt die Bier und den Bacardi! Für den Rest ist schon gesorgt!

 

Wir schauen uns erstaunt an: Hat Peter, den wir gerade mal 3 Tage kennen, uns gerade auf seine private Silvesterparty eingeladen? Wir verlassen die Lodge und gehen durch einen Gang in einen Innenhof welcher mehrere Häuser verbindet. Dort wird gerade der Grill vorbreitet und die ersten eisgekühlten Bier stehen bereit! Peter's Freunde und Familie sitzen unter der riesigen Eiche und heißen uns einfach so herzlich willkommen! Unser Herz ging auf und wir konnten es einfach nicht fassen! 

 

Immer mehr Freunde und Verwandte von Peter und Greg kommen um die Ecke und plötzlich sitzen wir einfach so mitten in einer südafrikanischen Silvesterparty! Wir waren hin und weg! Steve übernimmt den Grill, Mark und Anneliese löchern uns mit Fragen über Österreich und Europa, Peter hält die restlichen Gäste bei Laune. Zwei Hunde huschen immer wieder an uns vorbei und wir sehen uns immer wieder fragend an...Passiert das gerade wirklich?!

Kapstadt Silvester Party Freunde Weltreise Blog Reiseblog

You have to eat more meat! 

Das surreale für uns war ja nicht nur diese unglaubliche Gastfreundschaft die wir hier erleben durften, sondern auch die Tatsache das wir ganz gemütlich mit Sommerkleidchen und kurzer Hose, mit einem eiskalten Bier in der Hand vor einem Griller voll mit Köstlichkeiten saßen und auf den Jahreswechsel warteten. Normalerweise stehen wir eingemummt am Balkon und warten auf Mitternacht und das Feuerwerk.

 

Eines schon mal vorweg. Südafrikaner lieben das sogenannte Braai. Der riesige Grill und auch der Ofen der im Garten stand war Rand voll mit fleischgewordenen Köstlichkeiten. Kartoffeln mit Ei, eine vegetarische Lasagne sowie riesige Salatschüsseln voll mit saftigem Gemüse machte ein traumhaftes Bild. 

 

Kurz vor 22 Uhr hieß es dann: Grab your plates guys! 

Uns wurde sogar die Ehre zuteil, das saftige Neujahrs-Steak - anzuschneiden - das war ein ich würde mal sagen 5 Kilo Stück pures Fleisch! :-) Dazu gab es getoastetes Brot gefüllt mit Gemüse sowie super leckere Bratwürste!

 

Wir bekamen super tolle Tipps, was wir hier in Südafrika unbedingt noch erleben müssen! Außerdem wurde uns angeboten in der Zeit im Kruger National Park 2-3 Nächte bei den Eltern von Lisa zu nächtigen. Schon wieder waren wir hin und weg!

 

Danach bekamen wir die eine oder andere Schauergeschichte für Touris serviert. Die Gäste machten sich einen Sport daraus, den beiden Österreichern mit Geschichten über die giftigstes Spinnen, die größten weißen Haie und den längsten Schlangen ein wenig Angst zu machen. So erzählten Mark und Anneliese in den schillerndsten Farben ihre Flucht aus dem Wasser als plötzlich die Hai Alarm-Sirene losging!

Kapstadt Silvester Party Freunde Weltreise Blog Reiseblog

3...2...1...Happy New Year!

Nachdem wir dann auch noch eine riesige Torte aus Pudding und Früchten, vollgefüllt mit Rum zum Nachtisch serviert bekommen haben waren wie wie so oft in den letzten Wochen kurz vor dem Fresskoma. Es war nun schon kurz vor Mitternacht. Wir dachten schon längst darüber nach wo wir in diesem Innenhof wohl die beste Aussicht auf das Feuerwerk haben werden... keine Sorge, auch daran  wurde gedacht. 

 

Gegen 23:45 machten wir uns mit unseren Sekt und Champagner-Flaschen auf den Weg. Cathy hat ein Bed and Breakfast gleich 2 Straßen weiter. Auf einem wunderschönen riesigen Balkon mit Aussicht auf die Stadt, den Hafen und das Meer machten wir uns bereit das Jahr 2017 zu empfangen.

 

Wir schauten uns kurz an - lachten wieder - weil wir es wieder nicht glauben konnten. Wir sind hier in Kapstadt, unsere Weltreise beginnt und feiern ins neue Jahr!

 

Welch eine wunderschöne Erfahrung mit super leckerem Essen, einer tollen Atmosphäre, unglaublicher Gastfreundschaft und neugewonnenen Freunden! 

 

Wir hoffen Euch ging es ähnlich!

 

Alles Gute für das neue Jahr, viel Glück und vor allem viel Gesundheit!

liked this blog? share it!

Jeder Eurer Kommentare ist bei uns gern gesehen, auf Emoji-Zeichen müsst Ihr aber leider verzichten da es sonst zu einem Absturz des Gästebuchs kommt und Euer Kommentar nicht richtig gepostet wird - Sorry

Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Nina (Montag, 02 Januar 2017 11:34)

    Das ist super dass ihr so einen tollen Jahreswechsel hattet! <3

  • #2

    Sonja (Montag, 02 Januar 2017 11:40)

    Freut mich das es euch so gut ergangen ist, wir haben in Ungarn gefeiert!! Nicht so speziell wie ihr aber war auch toll

  • #3

    Manja (Montag, 02 Januar 2017 12:34)

    Alles Liebe für 2017 und weiterhin gute Reise und viele spannende Stories für euren Blogg

  • #4

    Tanja und Christoph (Montag, 02 Januar 2017 16:45)

    Hallo Nina, Danke wir hoffen dein Jahreswechsel war auch schön :-) Liebe Grüße aus Südafrika

  • #5

    Tanja und Christoph (Montag, 02 Januar 2017 16:46)

    Liebe Sonja, wo genau habt Ihr gefeiert? Nehmen an, dass es sehr schön war! Viel Glück für das nächste Jahr und alles Gute aus Kapstadt!

  • #6

    Tanja und Christoph (Montag, 02 Januar 2017 16:47)

    Hallo Manja, danke, das ist super nett von Dir! Wir wünschen Dir natürlich auch alles liebe und Gute für dein Jahr :-)
    LG aus Kapstadt
    Tanja und Christoph

  • #7

    Andrea (Montag, 02 Januar 2017 17:56)

    Freut mich sehr, dass ihr so einen netten tollen Start ins neue Jahr hattet! Da kann ja gar nichts mehr schief gehen ! Freue mich schon darauf, wie es weitergeht !

  • #8

    Tanja und Christoph (Montag, 02 Januar 2017 20:23)

    Danke Andrea, Wir hoffen, du hattest auch einen schönen und guten Start! Alles Gute :)

  • #9

    Fritzi (Montag, 02 Januar 2017 21:36)

    Wünsche euch ein wunderschönes Jahr und noch ganz viel solche nette Bekanntschaften. Hab euch lieb

  • #10

    Tanja (Montag, 02 Januar 2017 21:42)

    dankeeeee : * wir haben dich auch lieb <3

  • #11

    Hannah (Mittwoch, 04 Januar 2017 09:51)

    Wieder mal sehr nett geschrieben! das klingt wirklich toll! und ich liebe eure videos, weil man tanja ständig im hintergrund kichern hört! :D
    lasst es euch weiterhin gut gehen!! LG

  • #12

    Tanja und Christoph (Mittwoch, 04 Januar 2017 14:56)

    Danke liebe Hannah! Ja Tanja kichert immer weil es uns so gut geht hier ;-) Liebe Grüße nach Hause an Steve und die kleine Lora :-)

  • #13

    Alfred (Donnerstag, 05 Januar 2017 12:24)

    Ja, wer so eine Reise tut, der kann richtig was erleben!
    Echt geil euer Bericht zur Silvesterparty. Vor allem das 5 kg Steak lacht mich da richtig an

  • #14

    Tanja und Christoph (Donnerstag, 05 Januar 2017 12:33)

    Das war auch der absolute Hammer ;-) schön dass Dir der Bericht gefällt!
    Liebe Grüße nach Hause!
    Tanja und Christoph

  • #15

    angie (Freitag, 06 Januar 2017 19:26)

    wirklich tolle berichte und natürlich auch videos - wir freuen uns mit euch, dass ihr so tolle eindrücke genießen könnt! weiterhin viel spaß!

  • #16

    Tanja und Christoph (Samstag, 07 Januar 2017 15:45)

    Hey :-) Danke, es freut uns sehr das Du und Franz so begeistert dabei seid!

    Ganz liebe Grüße nach Hause
    Tanja und Christoph