Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust!

Wieso kannst Du nicht einfach nur ein paar Wochen in Urlaub fahren? So wie jeder andere normale Mensch auch!!!!

Diese Frage stellte mir eine ganz liebe Freundin als sie zum ersten mal etwas traurig realisierte, dass wir es tatsächlich ernst meinen mit unserer Weltreise. Ich schnappte mal nach Luft... überlegte kurz und versuchte dann zu erklären, warum ich so "abnormal" bin ; )

Bild: Weltreise, Blog, Fernweh, Souvenirs

Fernweh...

 

auch bekannt unter dem Namen:

  • Wanderlust
  • Reisefieber
  • Wandertrieb
  • oder einfach nur ich muss hier mal raus!

beschreibt (laut Wikipedia) die menschliche Sehnsucht, vertraute Verhältnisse zu verlassen und in die weite Welt zu ziehen!

Is ja komisch....

 

  • Bereits 1822 hat Goethe ein Gefühl beschrieben, welches er "umgekehrtes Heimweh" nannte.
  • Es gibt sogar eine von Experten anerkannte Post-Urlaubsdepression (post-holiday-syndrom).
  • In Deutschland bei Hochfranken gibt es einen eigenen  "Fernweh-Park".

Wenn Fernweh durch die Adern fließt

Also ich hatte es eindeutig schon immer! Fernweh, dieser ständige Drang in die Welt zu ziehen. Schon als ich klein war liebte ich es in den Urlaub zu fahren. Klar! denkt Ihr gerade, das tut ja jeder! Tja ich wollte aber absolut NIE!!! mehr nach Hause fahren. Als ich älter wurde, wurde das ganze noch etwas schlimmer. Jedes mal wenn der Flieger nach Hause los ging, setzte die Urlaupsdepression bei mir ein. Tage, Wochen manchmal sogar länger.

Es gab eine Zeit in meinem Leben, in der ich sobald ich ein paar Kröten zusammengespart hatte, sofort Urlaub nahm und in ein Flugzeug stieg. Während andere sich ein Auto kauften, für Wohnungen sparten oder sich etwas auf die Seite legten, gab ich mein Geld für Reisen aus.

Und die Zeit in der ich "durchhalten" musste bis es endlich wieder los ging, die verbrachte ich damit mir Dokumentationen über fremde Länder anzusehen, Reiseführer zu lesen, Pläne zu schmieden und meine Erinnerungen zu genießen.

Nunja wie ich ja mittlerweile weiß, bin ich ja diesbezüglich nicht gerade einzigartig auf diesem Planeten. Wenn Du jetzt gerade ins Grübeln kommst und Dir das alles etwas bekannt vor kommt, dann könnte es sein, dass Du es ja vielleicht auch hast???

10 Dinge woran Du erkennst, dass Du das Fernweh-Gen hast

  1. Also erstmal: Du liest gerade einen Weltreiseblog ; )
  2. Du sammelst Souvenirs und zwar so, dass Du selbst schon einen Shop eröffnen könntest
  3. Du gehst nicht aus diversen bekannten Supermarktketten nach Hause ohne ein neues Reiseprospekt mit zu nehmen
  4. Du verbringst Stunden in der Reiseabteilung deiner Lieblings Buchhandlung
  5. Du bist bereits Taufpate bei den Kindern deiner Reisebüroangestellten
  6. Wenn Dir jemand von seinem letzten Urlaub erzählt, antwortest Du mit: ach echt, wow wie cool, erzähl mir alles ganz genau und da wollt ich immer schon mal hin (auch wenn derjenige gerade von einer Mineralienbörse in Gramais zurückgekommen ist).
  7. Du bist jedes Jahr der Ehrengast auf der Weihnachtsfeier von Booking.com
  8. Du hast einen fix fertig gepackten Rucksack unter deinem Bett liegen für den Fall, dass Dich jemand in der Nacht anruft und erklärt, dass der lange erwartete Lottogewinn endlich eingetroffen ist und Du mit darfst
  9. Du hast Deinen Hamster Ferdinand Magellan getauft
  10. Du hast als Klingelton auf Deinem Handy "Abschiedslied" von Farin Urlaub
  11. Bonuspunkt: oder Du nennst Dich sogar Farin Urlaub : )))))

Waaas? Ganze 11 von 11 Punkten!!!

Na da kann ich zum Abschluss nur noch eines sagen:

Halte durch Farin, der nächste Urlaub kommt bestimmt ; )

Und wenn der nächste Urlaub doch noch in weiter Ferne ist, dann könnte dich vielleicht dieser Artikel hier interessieren: Urlaub to go

liked this blog? share it!

Jeder Eurer Kommentare ist bei uns gern gesehen, auf Emoji-Zeichen müsst Ihr aber leider verzichten da es sonst zu einem Absturz des Gästebuchs kommt und Euer Kommentar nicht richtig gepostet wird - Sorry

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Claudia (Mittwoch, 28 September 2016 18:16)

    ich nimm mir ganz fest vor mal ein bummvolles fotoalbum und a krimskrams-kiste mit kitschigen souveniers zu vererben

  • #2

    insta fritzi (Mittwoch, 28 September 2016 19:02)

  • #3

    Tanja & Christoph (Donnerstag, 29 September 2016 00:21)

    hallo Claudia,
    also wir finden, dass klingt nach einem super plan : )
    alles gute!

    liebe grüße
    tanja & christoph